Expedition Antarktis

23 Tage ab/bis Zürich

vom 25. November - 17. Dezember 2022

mit Reinhold Messner, André Lüthi, Benno Lüthi, Rudolf Hug, Nik Hartmann

  • Erlebnisreisen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: 
+41 (0) 81 833 34 01

Anfrage

Expedition Antarktis

23 Tage ab/bis Zürich

vom 25. November - 17. Dezember 2022

mit Reinhold Messner, André Lüthi, Benno Lüthi, Rudolf Hug, Nik Hartmann

  • Erlebnisreisen

EINE EXKLUSIVE REISE MIT DER HANSEATIC nature

Erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer am Ende der Welt – diese Antarktis-Reise lädt Sie zum Staunen ein. Gewaltige Gletscher, majestätische Eisberge und aufregende Tierbeobachtungen aus nächster Nähe erwarten Sie in diesem ungewöhnlichen Lebensraum. Pinguine, Wale, Robben, See-Elefanten, Seebären und eine Vielzahl von Seevögeln werden Sie während der Expeditionsreise begleiten.

Die wendige HANSEATIC nature, das neue 5-Sterne Expeditionsschiff von Hapag-Lloyd Cruises, bringt Sie mitten in diese Wildnis hinein. Ob auf abenteuerlicher Zodiac-Exkursion oder auf den beiden gläsernen Balkonen über dem Ozean schwebend – begegnen Sie der Natur auf Augenhöhe und geniessen Sie unvergessliche Momente und atemberaubende Ausblicke. Ganz besonders komfortabel gelingt das auf dem neuen Observation-Deck mit Ferngläsern und 180°-Panoramablick. Die hochwertig und umfangreich ausgestatteten Kabinen (ausschliesslich aussen) haben fast alle einen Balkon bzw. French Balcony. Drei verschiedene Restaurants sowie zwei Bars stehen Ihnen zum Genuss der kulinarischen Köstlichkeiten zur Verfügung. Und falls Sie sich nach einem aufregenden Expeditionstag entspannen möchten, können Sie den grosszügigen SPA besuchen.

Diese Expeditionskreuzfahrt wird von der erfahrenen Crew von Hapag-Lloyd Cruises begleitet. Ausserdem sind Experten und Persönlichkeiten aus der Schweiz mit an Bord.

1. Tag / Fr, 25. November 2022: Anreise

Linienflug von Zürich nach Buenos Aires.

2. Tag: Buenos Aires, Argentinien

Vormittags Ankunft in Buenos Aires. Transfer zum Hotel. Nachmittags orientierende Stadtrundfahrt. Übernachtung mit Frühstück.

3. Tag: Buenos Aires – Ushuaia

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Ushuaia. Transfer und Einschiffung auf die HANSEATIC nature. Abfahrt am Abend.

4. Tag: Auf See

Geniessen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes und besuchen Sie interessante Vorträge.

5. – 6. Tag: Falkland-Inseln

Das britische Überseegebiet imponiert mit seiner Vogelwelt, die Sie entdecken, sobald Sie hier mit dem Zodiac anlanden. Mit mehr als 60 verschiedenen Arten wie Felsen- und Magellan-Pinguinen sowie Albatrossen sind die Falkland-Inseln ein Eldorado für Ornithologen.

7. – 8. Tag: Auf See

Die Tage auf See werden genutzt, um Sie optimal auf die bevorstehenden Landgänge vorzubereiten. Ausserdem halten die Experten sowie die Lektor*innen von Hapag-Lloyd Cruises immer wieder spannende Vorträge. Erfahren Sie mehr über die Tiere Südgeorgiens oder die Entdeckungsgeschichte der Antarktis.

9. – 11. Tag: Südgeorgien

Auf dem Weg zur Antarktischen Halbinsel darf der Besuch von Südgeorgien nicht fehlen! Auf dieser Insel erreicht die Faszination der Tierwelt ihren Höhepunkt: Während es an den Stränden von Königspinguinen wimmelt, leben im Schutz des mehrere Meter hohen Tussockgrases Seebären und See-Elefanten. Auch Vogelfreunde kommen auf Südgeorgien mit den grossen Brutkolonien von Riesensturmvögeln auf ihre Kosten.

12. Tag: Auf See

Ein Tag auf See mit weiteren informativen Vorträgen.

13. – 18. Tag: Süd-Orkney-Inseln, Süd-Shetland-Inseln & Antarktische Halbinsel

Die HANSEATIC nature erreicht die Süd-Orkney-Inseln, die Süd-Shetland-Inseln sowie später die Antarktische Halbinsel. Zwischen Eisschollen und Eisbergen, in blauviolettem Licht, beobachten Sie zahlreiche Tiere inmitten einer atemberaubend schönen Natur. Auf dem Eis können Sie Pinguine sichten und mit etwas Glück sehen Sie unterwegs sogar Wale. Je nach Wetter- und Eislage sind mehrere Anlandungen geplant. Zum Beispiel auf Deception Island, ein aktiver Vulkan, dessen Lavastrände durch heisse Quellen in der kalten Luft dampfen. Bei der Fahrt durch den Lemaire Kanal, der von bis zu 1'000 Meter hohen Bergen umgeben ist, wird die ganze Schönheit der Antarktis sichtbar.

19. – 20. Tag: Auf See

In der Drake Passage, die den vereisten Kontinent von Südamerika trennt, nehmen Sie Abschied von der Antarktis.

21. Tag: Ushuaia – Buenos Aires

Ausschiffung in Ushuaia. Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung mit Frühstück.

22. Tag: Buenos Aires – Schweiz

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

23. Tag / Sa, 17. Dezember 2022: Rückreise

Ankunft in der Schweiz.

Hinweis: Die Reise wird zusammen mit Ruefa Reisen Österreich durchgeführt.

Medienpartner: CH Media

Programmänderungen sind wetter- und eisbedingt jederzeit möglich!

«Experten-Begleitung durch Reinhold Messner ─ Extrembergsteiger, Abenteurer & Buchautor»

«Experten-Begleitung durch André Lüthi ─ CEO Globetrotter Group»

«Experten-Begleitung durch Benno Lüthi ─ Fachspezialist für Pinguinfragen, Präsident & Mitbegründer von Antarctic Research Trust»

«Experten-Begleitung durch Rudolf Hug ─ Fotograf & Unternehmer»

«Experten-Begleitung durch Nik Hartmann ─ TV- & Radiomoderator»

Unsere Leistungen

Preis pro Person

Kat. 1 - Aussenkabine CHF 24'365.– pro Person (Letzte Plätze)

Kat. 2 - Panoramakabine CHF 25'285.– pro Person

Kat. 3 - French Balcony Kabine CHF 26'090.– pro Person

Kat. 4 - Balkonkabine CHF 27'010.– pro Person

Kat. 5 - French Balcony Kabine CHF 26'550.– pro Person

Kat. 6 - Balkonkabine CHF 27'585.– pro Person

Kat. 7 - Balkonkabine CHF 28'390.– pro Person

Kat. 8 - Balkonkabine CHF 29'195.– pro Person

Kat. 9 - Junior Suite CHF 33'870.– pro Person

Kat. 10 - Grand Suite CHF 42'380.– pro Person


In den Kategorien 1 – 8 stehen Kabinen zur Alleinbenützung zur Verfügung
Zuschlag: 20% des Doppelbelegungspreises (limitiertes Kontingent)

Teilnehmer/Innen
199 Personen max.

Im Preis inbegriffen:

  • Flüge inkl. Taxen/Gebühren in Economy-Klasse
  • 2 Nächte im Erstklasshotel (im Doppelzimmer) in Buenos Aires, inkl. Frühstück
  • Transfers vor Ort
  • Antarktis-Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie
  • Treibstoff- und Bunkerzuschläge (Stand Januar 2022)
  • Alle Hafengebühren und Zodiacausflüge
  • Vorträge der Experten und Lektor*innen sowie diverse Aktivitäten an Bord
  • Vollpension während der ganzen Kreuzfahrt
  • Getränke an Bord (auch Tischwein und Barbetrieb)
  • Trinkgelder in Buenos Aires und Ushuaia
  • Betreuung durch unsere Experten, Reiseleitung und Crew
  • Leitung des Projekts ab/bis Zürich durch Mischa Niederl, CEO Globetrotter Tours
  • Begleitung des Projekts ab/bis Zürich durch Ruedi Bless, Verwaltungsrat Globetrotter Tours

Nicht Inbegriffen:

  • Versicherungen (wir beraten Sie gerne)
  • Mittag- und Abendessen in Buenos Aires
  • Trinkgelder an Bord (nicht obligatorisch)

Hinweise

  • Für diese Reise ist die Abgabe eines medizinischen Fragebogens, welcher von Ihrem Hausarzt ausgefüllt und beglaubigt werden muss, notwendig. Aus Datenschutzgründen müssen die Fragebögen direkt an die Reederei geschickt werden, wo sie von spezifischen Mitarbeitern sowie dem Bordarzt kontrolliert werden. Die entsprechenden Unterlagen erhalten Sie von uns zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die Teilnahme von Nik Hartmann ist noch nicht bestätigt.


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • DOKUMENTE: Schweizer Bürger*innen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.
  • COVID 19: Für diese Reise ist eine vollständige Covid-19-Impfung zwingend notwendig. Werden zusätzlich negative PCR-Tests, eine Vorab-Registrierung mit Angabe der persönlichen Daten o.ä. verpflichtend in die Einreisebestimmungen eines Landes oder bei einer Reederei aufgenommen, informieren wir Sie entsprechend im Vorfeld der Reise. Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen der einzelnen Länder betreffend Covid-19 bis zu Ihrer Abreise immer wieder ändern können.
  • EMPFOHLENE IMPFUNGEN: Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern. Für diese Reise ist eine vollständige Covid-19-Impfung zwingend notwendig.
  • TRANSPORT: Schiff, Bus, Flug
  • WÄHRUNG: Bordwährung ist der Euro. Um eine bargeldlose Abwicklung zu gewährleisten, wird für Sie ein Konto eingerichtet, das Sie am Ende der Reise an der Rezeption begleichen (bar, EC- oder Kreditkarte).
  • TEMPERATUR: Im November und Dezember bewegen sich die Temperaturen in der Antarktis zirka zwischen -5°C und 3°C.

Unsere Empfehlungen